Logo Kirchengemeinde Holzhausen und Holtrup an der Porta

Neues aus unserem Partnerkirchenkreis Tambarare zum Partnerschaftstag 2021 – Viedeogottesdienst zum Partnerschaftstag aus Vlotho

Erstellt am 29.01.2021

Partnerschaftsgottssdienst aus der Region Vlotho

Aus der Region Vlotho kommt der heutige Videogottesdienst zum Partnerschaftstag 2021: mit Pfr. Winfried Reuter und Videoausschnitten von der Delegationsreise 2017 nach Tambarare

Markus Freitag, unser Beauftragter für Mission und Partnerschaft, schreibt zum diesjährigen Partnerschaftstag am letzten Sonntag im Januar (31.01.):

(Dazu gibt es auch einen Artikel im Westfalenblatt einen Artikel: "Freundschaft in schwieriger Zeit" am 30. Januar 2021)

Wahlen in der Nordost-Diözese: Neuer Bischof

Pfr. Dr. Msafiri Mbilu bei der Einweihung des Tambarareplatzes in Bad Oeynhausen im Jahr 2014

In einer spannenden Synode hat die Nordost-Diözese in Tansania die neuen Leiter (Frauen sind nicht darunter) ihrer Kirche gewählt. Nachfolger von Bischof Munga wurde Pfr. Dr. Msafiri Mbilu. Er ist mit unserer Partnerschaft sehr vertraut. Er hat einige Zeit mit seiner Familie in Deutschland gewohnt und hier promoviert. Er war 2014 bei der Einweihung des Tambarare-Platzes am Kreiskirchenamt in Bad Oeynhausen dabei (siehe Bild). Auf unserer Reise 2015 haben Superintendent Huneke und ich ihn am Makumira University College in Arusha besucht. 2019 habe ich ihn mit meiner Familie an der Silliman Universität in Dumaguete auf den Philippinen besucht, wo er eine Gastprofessur innehatte. Wir wünschen ihm Gottes Segen für seinen wichtigen Dienst.

Wahlen in der Nordost-Diözese: Neuer Superintendent im Kirchenkreis Tambarare

Dean (Superintendent) Frank Mntangi

Es wurde auch ein neuer Superintendent für unseren Kirchenkreis Tambarare gewählt: Dean Frank Mntangi. Wir freuen uns auf gute Zusammenarbeit zum Segen unserer Partnerschaft. 

Bischof und die 4 neuen Superintendenten haben sich in einem Festgottesdienst in der Hauptkirche in Korogwe der Gemeinde vorgestellt und waren schon zu einem Empfang beim Ministerpräsidenten von Tansania in der Hauptstadt Dodoma. 

Allgemeine Situation in Tansania

Am 28. Oktober 2020 wurde der Präsident John Magufuli wiedergewählt. Seine Regierung kann einige Fortschritte vorzeigen: die Korruption wurde zurückgedrängt, im öffentlichen Schulsystem wurden die Gebühren abgeschafft, so dass mehr Kinder zur Schule gehen, die Wirtschaft erlebt einen Aufschwung, Tansania wurde von der UNO von der Liste der ärmsten Länder zu den Ländern mit unterem Einkommen befördert. Auf der anderen Seite beklagen Beobachter wie Amnesty International, dass Menschenrechtsorganisationen, Opposition und freie Presse zunehmend mit Repressalien kämpfen.

Offiziell hat Tansania kaum Corona-Erkrankte. Die tatsächliche Situation ist aber schwer einzuschätzen, da Tansania kaum Corona-Tests durchführt (es gibt nur ein einziges Testlabor in Dar es Salam) und sich weigert, Zahlen an die Weltgesundheitsbehörde weiter zu melden. Corona bedingt ist der Tourismus in 2020 um 78% eingebrochen. Da der Tourismus eine wichtige Einnahmequelle Tansanias ist, trifft das das Land hart.

Partnerschaft trotz Pandemie

Logo unserer Partnerschaft der Kirchenkreise Tambarare in Tansania und Vlotho

Leider fällt unser Tambarare-Partnerschaftsgottesdienst, den wir traditionell am letzten Sonntag im Januar feiern, in diesem Jahr durch den Lockdown aus. Aber unsere Partnerschaftsarbeit geht über Internet, WhatsApp und Gebete füreinander weiter.

Wir danken allen, die mit unserer Partnerschaft mit Tambarare auch und gerade in der Corona-Zeit verbunden bleiben und auch bereit sind, unsere Arbeit mit einer Spende zu unterstützen.

Spenden bitte an alle Kirchengemeinden im Ev. Kirchenkreis Vlotho oder an:

Ev. Kirchenkreis Vlotho, Bad Oeynhausen,
Bank für Kirche und Diakonie Dortmund, kurz: KD - Bank Dortmund,
IBAN: DE80 3506 0190 2007 2370 25 / BIC: GENO DE D1DKD
Vermerk: „Spende, Tambarare-Schulgeld“

Wenn Spendenquittung erbeten, bitte Anschrift angeben, PLZ, Ort, Straße

 

Pfarrer Markus Freitag, Beauftragter für Mission und Partnerschaft